Forschung und Entwicklung

LABOR

Labor –  und zusätzliche Fahrversuche in Zusammenarbeit mit Händlern und Werkstätten werden von uns durchgeführt, um die hohen Qualitätsstandards zu erhalten und zu verbessern. Dies ist der einzige Weg, um praxisnahe Testergebnisse zu erhalten, um die Markteinführung neuer oder verbesserter Produkte zu verkürzen. Dank diesem Ansatz ist es möglich, unseren Erfahrungen auch die Meinung von professionellen Werkstätten und Endverbraucher nhinzuzufügen.

 

FORSCHUNG

Forschung und Tests für asbestfreie Reibbeläge begann Anfang der achtziger Jahre um asbesthaltigen Materialien, die wir zu ersetzen.

Dank ermutigender Ergebnisse wurde beschlossen, mit der Produktion eigener asbestfreien Reibbeläge zu beginnen. In einigen Jahren konnten sogar bessere Ergebnisse erziert werden, als dies mit asbesthaltigen Materialien der Fall war.

Im Jahr 1999 während der italienischen Asbest-Konferenz in Rom präsentierten wir die Ergebnisse in Bezug auf unsere Forschung über alternative Fasern. Unsere langjährige Zusammenarbeit mit dem Polithechnic in Turin war ein entscheidender Faktor bei der Entwicklung neuer mechanischer Komponenten und innovative Reibbeläge.